Lauf 2015

Botschafterin für "Bochum läuft 2015"

Die Schauspielerin Friederike Becht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Für mich war gleich klar, dass ich mitmache. Eine schöne Botschaft braucht Unterstützung!"
Wir sind sehr glücklich darüber, Friederike Becht unsere Botschafterin für „Bochum läuft“ – Aktiv gegen Brustkrebs am 19. April im Stadtpark war. Friederike Becht lief selbst mit.
Gerade erst ist die junge Schauspielerin mit dem renommierten Ulrich Wildgruber Preis 2015 für ihr darstellerisches Schaffen ausgezeichnet worden. Friederike Becht kam mit dem Intendanten Anselm Weber an das Bochumer Schauspielhaus. 1986 in Winden/Rheinland-Pfalz geboren, studierte sie von 2004 bis 2008 Schauspiel an der Universität der Künste in Berlin. Sie  spielte in verschiedenen Fernseh- und Kinofilmen mit, darunter „Westwind“ (Regie: Robert Thalheim) und „Hannah Arendt“ (Regie: Margarethe von Trotta). Aktuell ist Sie in Bochum unter anderem als Mary Warren in Arthur Millers Hexenjagd und als Luise Miller in Kabale und Liebe zu erleben.